arf sponsert erneut "Training in Enterprise Resource Planning in 10 Days" an der Universität Innsbruck

22.02.2017

arf sponsert erneut "Training in Enterprise Resource Planning in 10 Days" an der Universität Innsbruck

arf sponsert erneut "Training in Enterprise Resource Planning in 10 Days" an der Universität Innsbruck

Auch in diesem Jahr sponsert die arf GmbH gemeinsam mit der SAP AG Österreich die Veranstaltung „Training in Enterprise Resource Planning in 10 Days“ an der Universität Innsbruck.

Ziel der Veranstaltung ist es, die grundlegenden Funktionsweisen eines SAP ERP-Systems anhand theoretischer Erläuterungen sowie einer Vielzahl von praktischen Fallstudien zu integrierten Geschäftsprozessszenarien zu verstehen, um somit ein umfangreiches Basiswissen für zukünftige Arbeiten mit einem SAP ERP-System vorweisen zu können. Nach Abschluss des Kurses verfügen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer also über ein fundiertes theoretisches und praktisches Wissen über die Kerngeschäftsprozesse der einzelnen SAP ERP Module, deren Integration in die einzelnen Unternehmensanwendungen und die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge.

Zum Auftakt der Veranstaltung am 20. Februar 2017 stellten die arf Berater Sebastian Schmidt und Lukas Mersich den 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die arf GmbH vor und vermittelten erste Praxiseindrücke aus dem Tagesgeschäft eines Beraters.

Im anschließenden Get-Together hatten die Studierenden die Möglichkeit in einer angenehmen Atmosphäre persönliche Erfahrungen auszutauschen und bereits erste Bewerbungsgespräche zu führen.

Veranstaltungsfolder

Zurück