Spendenaktion: Hilfe für die Menschen in der Ukraine

Startseite » Neuigkeiten » Spendenaktion: Hilfe für die Menschen in der Ukraine

Die Menschen in der Ukraine müssen in ihrem Kampf für ihre Freiheit und um ihr Leben unerträgliches Leid ertragen. Die Partnerstadt unserer Heimatstadt Nürnberg, Charkiw, steht im Zentrum des ersten Angriffskriegs mitten in Europa seit dem 1. September 1939.

Nach dem völkerrechtswidrigen Überfall Russlands auf die Ukraine schnürt die Stadt Nürnberg ein Hilfspaket mit Angeboten für die Flüchtlinge aus dem osteuropäischen Land. Dabei geht es auch um mögliche Hilfsmaßnahmen für die Partnerstadt Charkiw mit ihren 1,4 Millionen Einwohnern im Osten des Landes, die durch russische Truppen bombardiert und massiv angegriffen wird.

Der Bürgermeister von Charkiw, Ihor Terechov, hat auf dem Facebook-Kanal seiner Stadt am 28. Februar 2022 eine emotionale Rede gehalten. Darin dankt er unter anderem den Partnern aus dem Ausland, die begonnen haben, humanitäre Hilfe zur Verfügung zu stellen. Auf der Website der Stadt Nürnberg ist die Übersetzung der Ansprache an die Bürger Charkiws zu finden.

Auch wir, die arf GmbH, möchten den Menschen in der Ukraine und insbesondere in unserer Partnerstadt Charkiw helfen. Deshalb unterstützen wir den Spendenaufruf der Stadt Nürnberg für die Partnerstadt in der Ukraine mit einer eigenen Geldspende.

Hier finden Sie den Facebook-Auftritt der Stadt Charkiw.

Scroll to Top